Volksbegehren "Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern"

Volksbegehren "Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern" (Kurzbezeichnung: Rettet die Bienen")

Das bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und für Integration hat am 13.11.2018 das Volksbegehren „Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern“ - Kurzbezeichnung: "Rettet die Bienen!" zugelassen. Die Bekanntmachung mit dem Inhalt des Volksbegehrens kann unter Downloads heruntergeladen werden.

Die Eintragungslisten zur Unterstützung des Volksbegehrens liegen in der Zeit von Donnerstag, 31.01.2019 bis Mittwoch, 13.02.2019 im Rathaus, Einwohnermeldeamt (Erdgeschoss, Zimmer-Nr. 03) zur Eintragung bereit. Unterschriftsberechtigt und im Wählerverzeichnis eingetragen ist jeder Deutsche, der spätestens am 13.02.2019 das 18. Lebensjahr vollendet hat, und seit mindestens 13.11.2018 in Bayern mit Hauptwohnsitz gemeldet ist.

Sind Sie nach dem 20.12.2018 aus einer anderen bayerischen Gemeinde zugezogen, bleiben Sie im Wählerverzeichnis der Herkunftsgemeinde eingetragen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, bis spätestens 10.01.2019 die Eintragung in das Wählerverzeichnis der Gemeinde Weil zu beantragen.

Wir haben unsere Öffnungszeiten während der Eintragungsfrist für Sie erheblich ausgeweitet. Sie können sich zu folgenden Zeiten im Rathaus eintragen:

Vormittag:

Montag - Freitag 8.00 - 12.00 Uhr

Nachmittag:

Montag 13.00 - 16.00 Uhr

Dienstag 13.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch 13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag, 31.01.2019 13.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag, 07.02.2019 13.00 - 20.00 Uhr

Samstag, 09.02.2019 10.00 – 12.00 Uhr

Haben Sie keine Zeit, sich im Rathaus einzutragen, können Sie einen Eintragungsschein beantragen. Damit können Sie in jeder anderen bayerischen Gemeinde Ihre Unterschrift leisten.

WICHTIG: Briefwahl mit einem Eintragungsschein ist beim Volksbegehren n i c h t möglich!

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen zur Verfügung:

Frau Dietrich, Tel. 08195/9313-11

Frau Lackner, Tel. 08195/9313-0

Weitere Nachrichten